Aussteller informieren Presse

Hier finden Sie Presseinformationen von Ausstellern zum Download.

A-C | D-H | I-L | M-R | S-Z

A-C

DICKEY-john

TSI GmbH, Neuköllner Str. 4, 52068 Aachen, Germany

Ansprechpartner:
Suzanne Depiereux-Nepomuck
Stand Nr.:
ZA 13
 
Tel.:+ 49 241 52 30 332
 
E-mail: pr@dickey-john.com
Link zum Pressebereich:
http://www.dickey-john.com/pressroom/
Innovation für Ihr Wachstum: DSV Lösungen für Ihre Praxis!
 
Die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) präsentiert auf der DLG Ausstellungsfläche ihre Kompetenz in der Pflanzenzüchtung und ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung von vielfältigen Pflanzenbaukonzepten. Ziel der DSV ist es, den Landwirten für die zunehmenden wirtschaftlichen und politischen Anforderungen Lösungen an die Hand zu geben, die effizient und praxiserprobt sind.
 
In der Getreidezüchtung ist der Landwirt zukünftig immer mehr auf Sorten mit einem guten Resistenzpaket angewiesen. Genau diese Anforderungen erfüllt das Getreideportfolio der DSV. BOSS, die erste Weizensorte im DSV Eigenvertrieb, ist ein robuster Vielzweckweizen mit einer top Gesundheit von Fuß bis Ähre, der eine hohe Anbauflexibilität ermöglicht. Darüber hinaus zeigen einige Kleinparzellen anhand von interessanten Getreidearten den Züchtungsfortschritt.
 
Wenn es um die Umsetzung neuer politischer Vorgaben geht, ist die DSV praxisnaher und zuverlässiger Partner ihrer Kunden. Deshalb sind TerraLife® Zwischenfruchtmischungen jetzt an die neuesten Anforderungen der DüV angepasst, um die Nährstoffeffizienz optimal zu steigern. Mit dem passgenauen Zuschnitt auf Fruchtfolge und Nutzung leistet das erfolgreiche Mischungsprogramm einen wertvollen Beitrag zur Erfüllung der Verpflichtungen. TerraLife® Zwischenfrüchte sind in der Lage, 180 kg N/ha und mehr in der Biomasse zu speichern und der Nachfrucht zur Verfügung zu stellen!
 
Untersaatsysteme, die im Rahmen der Dünge- und Greeningverordnung hilfreich sein können sowie GPS-Mischungen, die ein Teil komplexer Energiefruchtfolgen sind und einen hohen Energieertrag mit Bodenfruchtbarkeit kombinieren, runden das DSV Angebot in diesem Bereich ab.
 
Als erfahrener Gräserzüchter entwickelt die DSV die Pflanzengenetik ihrer Sorten kontinuierlich weiter. Hochverdauliche Milch Index Sorten, die die Milchleistung aus dem Grundfutter erhöhen und dadurch die Effizienz in der Milchproduktion steigern, werden neben regionalen Mischungsempfehlungen präsentiert. Auch die neue Milch Index Maissorte ERASMUS, die für Milchviehbetriebe ein vielversprechendes Leistungspotenzial hinsichtlich der Verdaulichkeit erfüllt, wird auf dem DSV Gelände zu sehen sein.
 
 
Für die Gäste der DSV werden zahlreiche DSV Berater als Gesprächspartner vor Ort sein.
 

D-H

DICKEY-john

TSI GmbH, Neuköllner Str. 4, 52068 Aachen, Germany

Ansprechpartner:
Suzanne Depiereux-Nepomuck
Stand Nr.:
ZA 13
 
Tel.:+ 49 241 52 30 332
 
E-mail: pr@dickey-john.com
Link zum Pressebereich:
http://www.dickey-john.com/pressroom/
Innovation für Ihr Wachstum: DSV Lösungen für Ihre Praxis!
 
Die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) präsentiert auf der DLG Ausstellungsfläche ihre Kompetenz in der Pflanzenzüchtung und ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung von vielfältigen Pflanzenbaukonzepten. Ziel der DSV ist es, den Landwirten für die zunehmenden wirtschaftlichen und politischen Anforderungen Lösungen an die Hand zu geben, die effizient und praxiserprobt sind.
 
In der Getreidezüchtung ist der Landwirt zukünftig immer mehr auf Sorten mit einem guten Resistenzpaket angewiesen. Genau diese Anforderungen erfüllt das Getreideportfolio der DSV. BOSS, die erste Weizensorte im DSV Eigenvertrieb, ist ein robuster Vielzweckweizen mit einer top Gesundheit von Fuß bis Ähre, der eine hohe Anbauflexibilität ermöglicht. Darüber hinaus zeigen einige Kleinparzellen anhand von interessanten Getreidearten den Züchtungsfortschritt.
 
Wenn es um die Umsetzung neuer politischer Vorgaben geht, ist die DSV praxisnaher und zuverlässiger Partner ihrer Kunden. Deshalb sind TerraLife® Zwischenfruchtmischungen jetzt an die neuesten Anforderungen der DüV angepasst, um die Nährstoffeffizienz optimal zu steigern. Mit dem passgenauen Zuschnitt auf Fruchtfolge und Nutzung leistet das erfolgreiche Mischungsprogramm einen wertvollen Beitrag zur Erfüllung der Verpflichtungen. TerraLife® Zwischenfrüchte sind in der Lage, 180 kg N/ha und mehr in der Biomasse zu speichern und der Nachfrucht zur Verfügung zu stellen!
 
Untersaatsysteme, die im Rahmen der Dünge- und Greeningverordnung hilfreich sein können sowie GPS-Mischungen, die ein Teil komplexer Energiefruchtfolgen sind und einen hohen Energieertrag mit Bodenfruchtbarkeit kombinieren, runden das DSV Angebot in diesem Bereich ab.
 
Als erfahrener Gräserzüchter entwickelt die DSV die Pflanzengenetik ihrer Sorten kontinuierlich weiter. Hochverdauliche Milch Index Sorten, die die Milchleistung aus dem Grundfutter erhöhen und dadurch die Effizienz in der Milchproduktion steigern, werden neben regionalen Mischungsempfehlungen präsentiert. Auch die neue Milch Index Maissorte ERASMUS, die für Milchviehbetriebe ein vielversprechendes Leistungspotenzial hinsichtlich der Verdaulichkeit erfüllt, wird auf dem DSV Gelände zu sehen sein.
 
 
Für die Gäste der DSV werden zahlreiche DSV Berater als Gesprächspartner vor Ort sein.
 

I-L

DICKEY-john

TSI GmbH, Neuköllner Str. 4, 52068 Aachen, Germany

Ansprechpartner:
Suzanne Depiereux-Nepomuck
Stand Nr.:
ZA 13
 
Tel.:+ 49 241 52 30 332
 
E-mail: pr@dickey-john.com
Link zum Pressebereich:
http://www.dickey-john.com/pressroom/
Innovation für Ihr Wachstum: DSV Lösungen für Ihre Praxis!
 
Die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) präsentiert auf der DLG Ausstellungsfläche ihre Kompetenz in der Pflanzenzüchtung und ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung von vielfältigen Pflanzenbaukonzepten. Ziel der DSV ist es, den Landwirten für die zunehmenden wirtschaftlichen und politischen Anforderungen Lösungen an die Hand zu geben, die effizient und praxiserprobt sind.
 
In der Getreidezüchtung ist der Landwirt zukünftig immer mehr auf Sorten mit einem guten Resistenzpaket angewiesen. Genau diese Anforderungen erfüllt das Getreideportfolio der DSV. BOSS, die erste Weizensorte im DSV Eigenvertrieb, ist ein robuster Vielzweckweizen mit einer top Gesundheit von Fuß bis Ähre, der eine hohe Anbauflexibilität ermöglicht. Darüber hinaus zeigen einige Kleinparzellen anhand von interessanten Getreidearten den Züchtungsfortschritt.
 
Wenn es um die Umsetzung neuer politischer Vorgaben geht, ist die DSV praxisnaher und zuverlässiger Partner ihrer Kunden. Deshalb sind TerraLife® Zwischenfruchtmischungen jetzt an die neuesten Anforderungen der DüV angepasst, um die Nährstoffeffizienz optimal zu steigern. Mit dem passgenauen Zuschnitt auf Fruchtfolge und Nutzung leistet das erfolgreiche Mischungsprogramm einen wertvollen Beitrag zur Erfüllung der Verpflichtungen. TerraLife® Zwischenfrüchte sind in der Lage, 180 kg N/ha und mehr in der Biomasse zu speichern und der Nachfrucht zur Verfügung zu stellen!
 
Untersaatsysteme, die im Rahmen der Dünge- und Greeningverordnung hilfreich sein können sowie GPS-Mischungen, die ein Teil komplexer Energiefruchtfolgen sind und einen hohen Energieertrag mit Bodenfruchtbarkeit kombinieren, runden das DSV Angebot in diesem Bereich ab.
 
Als erfahrener Gräserzüchter entwickelt die DSV die Pflanzengenetik ihrer Sorten kontinuierlich weiter. Hochverdauliche Milch Index Sorten, die die Milchleistung aus dem Grundfutter erhöhen und dadurch die Effizienz in der Milchproduktion steigern, werden neben regionalen Mischungsempfehlungen präsentiert. Auch die neue Milch Index Maissorte ERASMUS, die für Milchviehbetriebe ein vielversprechendes Leistungspotenzial hinsichtlich der Verdaulichkeit erfüllt, wird auf dem DSV Gelände zu sehen sein.
 
 
Für die Gäste der DSV werden zahlreiche DSV Berater als Gesprächspartner vor Ort sein.
 

M-R

DICKEY-john

TSI GmbH, Neuköllner Str. 4, 52068 Aachen, Germany

Ansprechpartner:
Suzanne Depiereux-Nepomuck
Stand Nr.:
ZA 13
 
Tel.:+ 49 241 52 30 332
 
E-mail: pr@dickey-john.com
Link zum Pressebereich:
http://www.dickey-john.com/pressroom/
Innovation für Ihr Wachstum: DSV Lösungen für Ihre Praxis!
 
Die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) präsentiert auf der DLG Ausstellungsfläche ihre Kompetenz in der Pflanzenzüchtung und ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung von vielfältigen Pflanzenbaukonzepten. Ziel der DSV ist es, den Landwirten für die zunehmenden wirtschaftlichen und politischen Anforderungen Lösungen an die Hand zu geben, die effizient und praxiserprobt sind.
 
In der Getreidezüchtung ist der Landwirt zukünftig immer mehr auf Sorten mit einem guten Resistenzpaket angewiesen. Genau diese Anforderungen erfüllt das Getreideportfolio der DSV. BOSS, die erste Weizensorte im DSV Eigenvertrieb, ist ein robuster Vielzweckweizen mit einer top Gesundheit von Fuß bis Ähre, der eine hohe Anbauflexibilität ermöglicht. Darüber hinaus zeigen einige Kleinparzellen anhand von interessanten Getreidearten den Züchtungsfortschritt.
 
Wenn es um die Umsetzung neuer politischer Vorgaben geht, ist die DSV praxisnaher und zuverlässiger Partner ihrer Kunden. Deshalb sind TerraLife® Zwischenfruchtmischungen jetzt an die neuesten Anforderungen der DüV angepasst, um die Nährstoffeffizienz optimal zu steigern. Mit dem passgenauen Zuschnitt auf Fruchtfolge und Nutzung leistet das erfolgreiche Mischungsprogramm einen wertvollen Beitrag zur Erfüllung der Verpflichtungen. TerraLife® Zwischenfrüchte sind in der Lage, 180 kg N/ha und mehr in der Biomasse zu speichern und der Nachfrucht zur Verfügung zu stellen!
 
Untersaatsysteme, die im Rahmen der Dünge- und Greeningverordnung hilfreich sein können sowie GPS-Mischungen, die ein Teil komplexer Energiefruchtfolgen sind und einen hohen Energieertrag mit Bodenfruchtbarkeit kombinieren, runden das DSV Angebot in diesem Bereich ab.
 
Als erfahrener Gräserzüchter entwickelt die DSV die Pflanzengenetik ihrer Sorten kontinuierlich weiter. Hochverdauliche Milch Index Sorten, die die Milchleistung aus dem Grundfutter erhöhen und dadurch die Effizienz in der Milchproduktion steigern, werden neben regionalen Mischungsempfehlungen präsentiert. Auch die neue Milch Index Maissorte ERASMUS, die für Milchviehbetriebe ein vielversprechendes Leistungspotenzial hinsichtlich der Verdaulichkeit erfüllt, wird auf dem DSV Gelände zu sehen sein.
 
 
Für die Gäste der DSV werden zahlreiche DSV Berater als Gesprächspartner vor Ort sein.
 

S-Z

DICKEY-john

TSI GmbH, Neuköllner Str. 4, 52068 Aachen, Germany

Ansprechpartner:
Suzanne Depiereux-Nepomuck
Stand Nr.:
ZA 13
 
Tel.:+ 49 241 52 30 332
 
E-mail: pr@dickey-john.com
Link zum Pressebereich:
http://www.dickey-john.com/pressroom/
Innovation für Ihr Wachstum: DSV Lösungen für Ihre Praxis!
 
Die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) präsentiert auf der DLG Ausstellungsfläche ihre Kompetenz in der Pflanzenzüchtung und ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung von vielfältigen Pflanzenbaukonzepten. Ziel der DSV ist es, den Landwirten für die zunehmenden wirtschaftlichen und politischen Anforderungen Lösungen an die Hand zu geben, die effizient und praxiserprobt sind.
 
In der Getreidezüchtung ist der Landwirt zukünftig immer mehr auf Sorten mit einem guten Resistenzpaket angewiesen. Genau diese Anforderungen erfüllt das Getreideportfolio der DSV. BOSS, die erste Weizensorte im DSV Eigenvertrieb, ist ein robuster Vielzweckweizen mit einer top Gesundheit von Fuß bis Ähre, der eine hohe Anbauflexibilität ermöglicht. Darüber hinaus zeigen einige Kleinparzellen anhand von interessanten Getreidearten den Züchtungsfortschritt.
 
Wenn es um die Umsetzung neuer politischer Vorgaben geht, ist die DSV praxisnaher und zuverlässiger Partner ihrer Kunden. Deshalb sind TerraLife® Zwischenfruchtmischungen jetzt an die neuesten Anforderungen der DüV angepasst, um die Nährstoffeffizienz optimal zu steigern. Mit dem passgenauen Zuschnitt auf Fruchtfolge und Nutzung leistet das erfolgreiche Mischungsprogramm einen wertvollen Beitrag zur Erfüllung der Verpflichtungen. TerraLife® Zwischenfrüchte sind in der Lage, 180 kg N/ha und mehr in der Biomasse zu speichern und der Nachfrucht zur Verfügung zu stellen!
 
Untersaatsysteme, die im Rahmen der Dünge- und Greeningverordnung hilfreich sein können sowie GPS-Mischungen, die ein Teil komplexer Energiefruchtfolgen sind und einen hohen Energieertrag mit Bodenfruchtbarkeit kombinieren, runden das DSV Angebot in diesem Bereich ab.
 
Als erfahrener Gräserzüchter entwickelt die DSV die Pflanzengenetik ihrer Sorten kontinuierlich weiter. Hochverdauliche Milch Index Sorten, die die Milchleistung aus dem Grundfutter erhöhen und dadurch die Effizienz in der Milchproduktion steigern, werden neben regionalen Mischungsempfehlungen präsentiert. Auch die neue Milch Index Maissorte ERASMUS, die für Milchviehbetriebe ein vielversprechendes Leistungspotenzial hinsichtlich der Verdaulichkeit erfüllt, wird auf dem DSV Gelände zu sehen sein.
 
 
Für die Gäste der DSV werden zahlreiche DSV Berater als Gesprächspartner vor Ort sein.